Lusttropfen..?!?

... für fachfragen an mediziner

Moderatoren: MadMax2587, dieÄrztin

Antworten
abcde
User
Beiträge: 74
Registriert: So Dez 27, 2009 1:19 pm

Lusttropfen..?!?

Beitrag von abcde » Fr Jan 15, 2010 4:53 pm

Also hört sich vielleicht erstmal blöd an...

...wenn ich sehr stark erregt bin und dass über eine ganze Weile (30-45min oder länger) dann läuft Samenflüssigkeit aus dem Penis, was man aber nicht mehr als Lusttropfen bezeichnen kann! Kann dass eine anatomische Fehlbildung oder ähnliches sein, was etwas mit VE zu tun haben könnte?!
Ist jetzt nicht so, dass da kontinuierlich etwas rausläuft, aber n bisschen mehr als ein Lusttropfen eben!

:D

Danke...

anonymous1
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: Di Jan 08, 2013 8:55 am
Wohnort: NRW

Beitrag von anonymous1 » Mi Jan 09, 2013 7:39 am

Ist bei mir auch so.
Also ob es jetzt Samenflüssigkeit ist weiß ich nicht,denn dazu ist sie mMn. zu klar,aber so gut kenn ich mich da auch nicht aus.
Wenn ich aber sehr erregt bin,kommt schon einiges davon raus...was auch etwas unangenehm,aber wohl nicht zu ändern ist.

Benutzeravatar
AbendRot
User
Beiträge: 47
Registriert: Fr Jan 03, 2014 10:09 am

Beitrag von AbendRot » Mi Feb 12, 2014 5:40 pm

Bei mir auch. Es ist die ganze Zeit eine völlig klare zähe Flüssigkeit.

Denke auch, das keine Samenflüssigkeit darin enthalten ist, außer man hatte kurz vorher einen Orgasmus. Dann mag noch ein "Rest" vorhanden sein.

erdbeerfeldheld
Poweruser
Beiträge: 343
Registriert: Do Nov 19, 2009 7:34 pm

Beitrag von erdbeerfeldheld » Sa Feb 15, 2014 11:29 am

das ist ein irrglaube, denn auch der Lusttropfen kann genug Spermien für eine Schwangerschaft enthalten!
Sobald da etwas raus kommt, dass nicht eindeutig Urin ist, solltet ihr verhüten!

Antworten