Beziehungsende nach 1,5 Jahren ich weiß nicht weiter!

... für alles andere
-Chris-
Poweruser
Beiträge: 297
Registriert: So Apr 29, 2007 9:12 pm

Beziehungsende nach 1,5 Jahren ich weiß nicht weiter!

Beitrag von -Chris- » Sa Aug 02, 2008 7:12 pm

Hey ich bins Chris!

Ich war mit meiner ex 1,5 jahren zusammen. vorletzte woche sind wir in urlaub geflogen in die türkei! Beziehungskiller urlaub sag ich einfach mal als stichwort. Ihr wollt nicht wissen, was vorgefallen ist, aber ich erzähls einfach mal!
Zuerst hab ich ihren geburtstag fast vergessen, hab ihr aber nachmittags gratulieren wollen. Dann findet sie plötzlich einen türken mehr als hübsch und sie starrte in dauernd an. Als sie dann zugab dass sie in geil findet hab ich schluss gemacht. Weil sowas im urlaub von der freundin hören zu müssen dass sie den anderen geil findet und ihn dauernd anstarrt und man halb luft für sie ist, ist schon sehr beschissen! Am selben abend nachdem ich schluss gemacht hab, hat sie sich mit dem typen getroffen und hat mit ihm rumgemacht (küssen, angeblich kein sex)! Stellt euch das mal vor, 3 stunden nachdem ich schluss mache hängt sie an dem andern dran und macht mit dem rum. Ich musste die ganze scheiße 5 tage mit anschaun weil wir ein gemeinsames zimmer mit nur einen schlüssel hatten!

Ich bin jetzt ziemlich fertig weil sie tut so als wären ihr die 1,5 jahre völlig egal! Ich hab sie mal belogen wegen pornos...sie wollte das ich es nicht anschaue habs aber trotzdem gemacht, weil ichs schon immer gemacht hab auch vorher als wir uns noch nicht kannten, sie fands dann raus und war ziemlich sauer! Aber das kein Trennungsgrund für sie. Hab sie wegen der aktion mit dem typen als schlampe bezeichnet und danach war es für sie egal was aus "uns" wird, da waren wir aber nicht mehr zusammen!
Ich war ihr erster richtiger freund, sie war noch jungfrau. Mir kommt es so vor seit sie nicht mehr jungfrau ist, könnte sie sich jeden schnappen und vielleicht noch mit dem schlafen! Ok meine entscheidung bereue ich einerseits nicht andererseits schon. Kann mir jemand tipps geben was mir helfen könnte sie zu vergessen und vor allem hab ich auf nix lust. Nichtmal fortgehn und spaßhaben und oder irgend was anderes. Alles kommt mir so laaangweilig vor. Ich will dass das ein ende hat und zum psychologen will ich deswegen nicht gehn.

Bitte helft mir :(

Benutzeravatar
Schiriki
alter Hase
Beiträge: 586
Registriert: Di Aug 01, 2006 2:17 pm
Wohnort: NRW - Land mit den schönsten Frauen

Beitrag von Schiriki » So Aug 03, 2008 1:40 am

Hey. Mir gehts ungefähr genauso.

Meine Ex-Freundin hat nach 2 Wochen nachdem sie mit mir Schluss gemacht hat, nen neuen Freund am Start gehabt.
Angeblich hatte sie das nicht geplant, aber ich glaub ihr da wenig.
Ich bin total am Boden, glaub mir das. Depressionen ohne Ende.
Wie man da rauskommt? Keine Ahnung.
Ich verdinge meine "Ferien" damit, zu saufen und mir mein eigenes Leben zur Hölle zu machen, während sie mit ihrem neuen vögelt.
=(
:cry:
"Die Dinge, die wir am meisten fürchten, sind uns bereits widerfahren." Sy Perrish - One Hour Photo

-Chris-
Poweruser
Beiträge: 297
Registriert: So Apr 29, 2007 9:12 pm

Beitrag von -Chris- » So Aug 03, 2008 1:48 pm

sie denkt ich könnte mich in sachen lügen nicht ändern!
das ist anscheinend ihr einiziges problem, aber damit sie sieht dass ich mich ändern kann, müsste sie es nochmal mit mir probieren!
Aber sie will nicht!

Ich hab auch ständig Depressionen muss dauernd heuln und ich kann sie einfach nicht loslassen. 2 wochen? wenns wenigstens 2 gewesen wären!
3 stunden warens bei mir, allerdings hat es ihr nix bedeutet und sie sieht den typen nie wieder, sie hat keine handynummer gar nix von ihm!
tja für mich haben nichtmal meine freunde zeit, stattdessen gammel sie lieber rum...ich fühl mich richtig alleingelassen. Die einzige die mit der ich reden kann is meiner mutter und mit meiner ex telefonier ich auch ab und zu, aber ich weiß nicht wie ich sie dazu bringen soll, damit sie mir nochmal eine chance gibt...
sie ist übernächste woche und die woche darauf alleine zuhause da die eltern im urlaub sind und da hätte ich genügend chancen, nur sie will einfach nicht.

ein teufelskreis und ich hock nur rum und kann nix machen weil keiner zeit hat oder was machen will. ich hab mein leben echt satt!
und fang ich mal eine sache an, dauerts nicht lange, bis ich keine lust mehr drauf habe! Morgen gehts wieder arbeiten, hatte 2 wochen urlaub. bin mir nicht im klaren wie ich das schaffen soll!!!

Benutzeravatar
Schiriki
alter Hase
Beiträge: 586
Registriert: Di Aug 01, 2006 2:17 pm
Wohnort: NRW - Land mit den schönsten Frauen

Beitrag von Schiriki » So Aug 03, 2008 7:11 pm

Chris, ich weiß GENAU, wie du dich fühlst.

Ich bin im Moment zu gar nichts fähig, außer etwas, das mir Spaß bereitet. Habe ich Spaß gesagt? Ich bin kaum noch dazu fähig. Depressionen sind echt ne harte Angelegenheit.
Aber du musst durchhalten. Ich will dir die Zeit nicht schön reden und auch nich behaupten: Das wird wieder. Ich häng seit nun fast 3 Monaten so in den Seilen. Und kein Ende in Sicht. Aber ich halte durch. Irgendwann wirds besser. Irgendwann. Halte dir das vor Augen. Und, dass sie es nicht wert ist, dass sie etwas mit dir zu tun haben darf.

Ich denk an Dich.
"Die Dinge, die wir am meisten fürchten, sind uns bereits widerfahren." Sy Perrish - One Hour Photo

Benutzeravatar
Laohu
Poweruser
Beiträge: 402
Registriert: Do Apr 06, 2006 12:22 pm

Beitrag von Laohu » Mo Aug 04, 2008 8:47 am

Jungs, wie alt seid Ihr eigentlich?......Ich hatte solche Phasen mit 18, 19 Jahren.......damals ging die Welt noch unter....

Jetzt als Opa kann ich den Spruch zitieren, für den ich damals gemordet hätte: die Zeit heilt alle Wunden. Wie genau das in Euren Fällen funktioniert, müsst Ihr selbst herausfinden. Patentrezepte gibt es nicht. Der eine stürzt sich in Arbeit, der zweite in die Eremitage, der dritte poppt alles, was ihm vor's Rohr kommt....so lange, bis Ihr Euer Selbstwertgefühl und damit Euer Gleichgewicht wieder gewonnen habt.
I am behind you, I always find you, I am the tiger...老虎

Benutzeravatar
Peter123
alter Hase
Beiträge: 1688
Registriert: Di Apr 18, 2006 3:48 pm

Beitrag von Peter123 » Mo Aug 04, 2008 12:04 pm

Sehe das so wie Laohu. Klar hört sich das immer blöd an, aber ein anderes Mittel gibt es nicht. Abgesehen davon, wenn du sie zurückwillst und sie das auch weiß, dann wär das Letzte, was ich jetzt tun würde, ihr hinterherzurennen. Will sie dich wieder, weiß sie, dass du auch willst. Alles andere nervt sie wahrscheinlich nur. Vielleicht kannst du ja auch mit einer anderen rummachen, am besten so, dass sie es auch erfährt (durch Freunde z.B.). Das macht dich interessanter und sie kann sich nicht mehr sicher sein, dass du ihr hinterherrennst, da erwachen oftmals alte Besitzinstinkte wieder. Wäre jetzt mein Tipp momentan...

Benutzeravatar
Schiriki
alter Hase
Beiträge: 586
Registriert: Di Aug 01, 2006 2:17 pm
Wohnort: NRW - Land mit den schönsten Frauen

Beitrag von Schiriki » Mo Aug 04, 2008 1:39 pm

Laohu hat geschrieben:Jungs, wie alt seid Ihr eigentlich?......Ich hatte solche Phasen mit 18, 19 Jahren.......damals ging die Welt noch unter....
najoa. viel älter als deine schätzung bin ich nit. außerdem war *sie* meine erste freundin.

;-)
"Die Dinge, die wir am meisten fürchten, sind uns bereits widerfahren." Sy Perrish - One Hour Photo

Benutzeravatar
Laohu
Poweruser
Beiträge: 402
Registriert: Do Apr 06, 2006 12:22 pm

Beitrag von Laohu » Mo Aug 04, 2008 4:51 pm

Peter, da muss ich Dir aufs Heftigste widersprechen. Das Rummachen mit anderen schickt total falsche Signale. Das heisst nämlich nicht: schau mal, andere finden mich auch interessant, also greif zu, solange Du kannst. Sondern: Du bist mir so egal, dass ich mich an andere ranschmeisse. Das kann fürchterlich nach hinten losgehen.

Besser ist, klar zu sagen, was man voneinander will und dann dem anderen den Freiraum lassen, sich das Ganze durch den Kopf gehen zu lassen. Entweder sie kommt von sich aus oder sie lässt es bleiben.
I am behind you, I always find you, I am the tiger...老虎

Benutzeravatar
Tinchen
Poweruser
Beiträge: 190
Registriert: Sa Sep 22, 2007 8:42 am

Beitrag von Tinchen » Mo Aug 04, 2008 9:22 pm

das ist echt alles Kinderkram...............
sich trennen und nicht vernünftig damit umgehen oder gar drüber reden..............das zeugt nicht von besonders viel Reife..............
...........tut mir leid.............aber mit mitte 40 sieht man das so................

Benutzeravatar
Laohu
Poweruser
Beiträge: 402
Registriert: Do Apr 06, 2006 12:22 pm

Beitrag von Laohu » Di Aug 05, 2008 6:44 am

Sei ein wenig nachsichtig, Tinchen - das ist unser Privileg als etwas erfahrenere Menschen. Genau so wie das Lernen und Fehler machen das Privileg der jungen Menschen ist. Niemand kommt perfekt auf die Welt - auch wenn z.B. mein Vater das gern gehabt hätte... :twisted:
I am behind you, I always find you, I am the tiger...老虎

Benutzeravatar
Peter123
alter Hase
Beiträge: 1688
Registriert: Di Apr 18, 2006 3:48 pm

Beitrag von Peter123 » Di Aug 05, 2008 11:52 am

Naja, aber er hat ihr schon die Meinung gesagt und sie lässt ihn links liegen. Hinterherrennen nervt die meisten nur, alles in sich reinfressen stresst ihn selbst an.
Macht er mit jemand rum, hat er selbst "Spaß" und es besteht die Möglichkeit, dass er interessanter wird (da sie glaubt, er rennt ihr nicht hinterher).
Bleibt alles, wie es jetzt ist, dann hat er wohl gar keine Chance oder?

Benutzeravatar
Laohu
Poweruser
Beiträge: 402
Registriert: Do Apr 06, 2006 12:22 pm

Beitrag von Laohu » Di Aug 05, 2008 1:26 pm

Solange er sich mehr mit der Wirkung auf andere beschäftigt als mit sich selbst, nein.

Hier gibt es zwei Personen. Wir wissen nicht, worauf seine Freundin anspringt und was sie annervt. Von aussen etwas zu finden, das sie psychologisch "richtig" beeinflusst, ist da nahezu ausgeschlossen.

Ausserdem geht es nicht um sie, sondern um ihn. Will er über sein Wesen wirken oder über spektakuläre Aktionen? Will er sich als verlässliche Persönlichkeit darstellen oder als greinendes Kindergartenblag mit dem Intellekt einer Seifenblase?

Wenn er noch irgendwas von ihr will, muss er es deutlich kommunizieren. Dass sie noch was von ihm will, kann er nicht "machen". Das liegt immer in ihrer eigenen Entscheidung. Er kann nur versuchen, so authentisch zu sein wie möglich und zu hoffen, dass ihr das gefällt. Potemkinsche Dörfer sind sehr schnell durchschaut. Und schrecken eher ab.
I am behind you, I always find you, I am the tiger...老虎

-Chris-
Poweruser
Beiträge: 297
Registriert: So Apr 29, 2007 9:12 pm

Beitrag von -Chris- » Di Aug 05, 2008 3:52 pm

Schiriki hat geschrieben:
Laohu hat geschrieben:Jungs, wie alt seid Ihr eigentlich?......Ich hatte solche Phasen mit 18, 19 Jahren.......damals ging die Welt noch unter....
najoa. viel älter als deine schätzung bin ich nit. außerdem war *sie* meine erste freundin.

;-)
ich bin 19, also der rest bitte nicht beschweren!
Es war auch meine erste richtige freundin und sie war noch jungfrau sie hatte ihr erstes mal mit mir...dauernd mach ich mir gedanken drüber ob sie wohl beim sex mehr spaß hat mit dem nächsten!
Sie sagte zwar dass sie mit mir zufrieden war, aber ich glaubs ihr irgendwie nicht so wirklich! sie meinte ihr sei mein penis zu dick, aber die länge war genau richtig in ihren augen..sie hatte teils schmerzen beim sex weils an der gebärmutter anging oder so, naja jedenfalls komm ich mir blöd vor!
3 monate hängst du da schon dran?
gestern hatte ich einen unbedeutenden kuss und seitdem gehts mir etwas besser..

-Chris-
Poweruser
Beiträge: 297
Registriert: So Apr 29, 2007 9:12 pm

Beitrag von -Chris- » Di Aug 05, 2008 4:09 pm

@laohu ich geb mich nicht auf so ein niveau herab und mach mit einer anderen rum kaum bin ich nicht mehr mit ihr zusammen.
das hat sie gemacht und ich hasse sie dafür, soviel dazu dass das nach hinten losgeht!
hinterrennen tu ich ihr nicht mehr...ich geh auf die kirchweih in ihrem dorf und mach da mit einer vor ihren augen rum!
sie ist sich sicher dass ich ihr nicht mehr hinterherlauf, wenn ich jetzt noch mit einer rummache vor ihren augen, sollte ihr klar sein, dass sie was tun muss...wenn sie mich zurückwill..aber abgesehn davon, ich will sie einerseits nicht mehr anfassen, weil ich nicht weiß ob sie seitdem mit jemanden geschlafen hat oder sonstiges!

@tinchen, ich war dazu bereit mir ihr zu reden, auf fragen ob sie mich noch liebt, kam nur die antwort: "ich bin dir keine rechenschaft schuldig"
sie ist die jenige die nicht erwachsen damit umgeht, meiner meinung nach mach ich alles richtig!
Naja, aber er hat ihr schon die Meinung gesagt und sie lässt ihn links liegen. Hinterherrennen nervt die meisten nur, alles in sich reinfressen stresst ihn selbst an.
Macht er mit jemand rum, hat er selbst "Spaß" und es besteht die Möglichkeit, dass er interessanter wird (da sie glaubt, er rennt ihr nicht hinterher).
Bleibt alles, wie es jetzt ist, dann hat er wohl gar keine Chance oder?
stimmt, so lassen will ich die situation nicht, lieber hab ich spaß...gestern hab ich mit dem spaß haben angefangen und es geht mir scho deutlich besser! und ich renn ihr nicht mehr hinterher..das is mir nämlich zu blöd!

meine exfreundin is nicht durchschaubar, einerseits verschlossener typ was gefühle angeht, aber wenn jemand zum rummachen da is, dann wird das alles über board geschmissen und man könnte meinen sie wär das glatte gegenteil!

@laohu was meinst du mit potemkinsche dörfer? meinst du dörfer in denen viel getratscht wird?
ich hab ihr deutlich gemacht dass ich sie einerseite noch liebe aber nichts mehr mit ihr zu tun haben will..weil sie mich auf der anderen seite einfach nur anwidert! aber das mit dem rummachen vor ihren augen is ne gute idee...für was hab ich ne beste freundin *g* werd sie mal drauf ansprechen ob sie das mit mir abzieht..und dann will ich das gesicht von meiner ex sehn, sie wird vor eifersucht innerlich ausrasten!
und es geschieht ihr recht so!!

Benutzeravatar
Laohu
Poweruser
Beiträge: 402
Registriert: Do Apr 06, 2006 12:22 pm

Beitrag von Laohu » Di Aug 05, 2008 6:29 pm

Sorry, Chris, aber das ist Kindergarten pur: wenn Du mir mein Spielzeug kaputt machst, mach ich Deins kaputt. Dass Du getroffen bist, ist klar. Aber mit dem Motto "wie Du mir so ich Dir" begibst Du Dich exakt auf das Niveau, das Du ihr vorwirfst.


Potemkinsche Dörfer - also bitte, das gehört für mich zur Allgemeinbildung. Was lernt Ihr heutzutage eigentlich in der Schule???[/url]
I am behind you, I always find you, I am the tiger...老虎

Antworten