VE oder normal

... hier gibt es alles zum thema vorzeitige-ejakulation

Moderator: carsten

Antworten
normalo
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Sa Jun 06, 2015 12:03 pm

VE oder normal

Beitrag von normalo » Di Jun 09, 2015 7:56 pm

Meine Frau und ich haben das Problem, dass ich immer zu früh komme. Ich lese immer von "dauert X Minuten". Was ist damit gemeint? Glied in der Scheide? Glied macht Bewegungen in der Scheide? Wenn ich in sie eindringe und stillhalte, klingt die Erregung etwas bei mir ab. Dann könnte ich mich auch vorsichtig bewegen, wahrscheinlich auch längere Zeit. Nur spürt sie dann zu wenig, da mein Glied nicht total hart ist. Wenn ich aber in diesem Zustand der maximalen Erregung, der maximalen Steifheit bin, kann ich mich nicht lange raus und reinbewegen ohne zu kommen. Ist das normal oder ist das VE?

hallumatu
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Di Dez 09, 2014 10:19 am

Beitrag von hallumatu » Fr Jun 12, 2015 12:07 pm

Hey normalo,

oft liest man das wenn man innerhalb der ersten Minute kommt an ve leidet.
Ist es bei dir so?
Und wenn ja, bei jedem geschlechtsverkehr?
Oder dauert es auch schonmal länger?

Lg

normalo
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Sa Jun 06, 2015 12:03 pm

Beitrag von normalo » Di Jun 16, 2015 7:04 am

kommt drauf an, was ich tue. Tu ich nichts und wird er etwas schlaffer, errege ich sie nicht und kann länger. Beweg ich mich und er wird ganz hart, errege ich sie, kann aber nicht lang.

Justus
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: Mo Jan 20, 2014 3:06 pm

Beitrag von Justus » So Apr 10, 2016 4:09 am

"Zu früh" ist beim Geschlechtsverkehr gemeint, d.h. Bewegen, Reiben, Stimulieren. Wenn dieses Prozess dich am Ende unzufrieden macht, dann solltest du dir Gedanken machen. Ohne Stimulation schläft das Glied ein, was normal ist.

Antworten