ich brauche mal eure hilf!!!

... hier gibt es alles zum thema vorzeitige-ejakulation

Moderator: carsten

Antworten
brauche hilfe
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Sa Mär 31, 2007 11:51 pm
Wohnort: Bad Pyrmont

ich brauche mal eure hilf!!!

Beitrag von brauche hilfe » So Apr 01, 2007 12:15 am

hallo ihr da drausen..

ich habe ein großes problem mit meiner partnerin..
ich komme jedes mal zu früh zum orgasmus.. warum? ich frage mich nur noch, warum!!!
ich mache mir seit jahren gedanken wie es ist wenn ein partner den anderen nicht befridigen kann!
meine freundin ( seid drei jahren zusammen ) sagt immer es ist nicht schlimm wenn ich zu fruh komme..
sie bekommt zwar IMMER ihren orgasmus aber halt nicht so oft beim GV sondern wenn ich gekommen bin , besorge ich es ihr anders.. sie schätzt das sehr und ist auch imer zufrieden glücklich und frölich danach aber ich merke auch das sie es anders bestimmt noch viel schöner finden würde.. ich mache mir jedesmal vorwürfe das ich es nicht schaffe, und so langsam zweifel ich auch an mir.
das schlimme ist das ich seit ca. acht wochen nicht mehr wirklich lust auf sex habe.. ich mache es eigentlich nur wegen meiner liebsten!!!! das liegt nicht an meiner freundin sondern ich habe angst bekommen weiter zu VERSAGEN..
wir reden auch offen darüber, sie muntert mich jedes mahl wider auf was ich einfach klasse finde ( nicht jede frau hat bestimmt so viel geduld wie sie ) immerhin macht sie das jetzt schon drei jahre.. bitte bitte ihr lieben, ich brauche echt eure hilfe, und wenn es nur ein kleiner tipp ist dann währe ich euch schon so dankbar...

Benutzeravatar
Peter123
alter Hase
Beiträge: 1688
Registriert: Di Apr 18, 2006 3:48 pm

Beitrag von Peter123 » So Apr 01, 2007 2:38 pm

Wenn sie so einfühlsam ist und dich auch unterstützt und deine Einstellung toll findet, dann bleibt eig nur ein sinnvoller Weg --> Carstens Buch kaufen und mit ihr zusammen lesen und zusammen die Übungen machen!
Gruß

Benutzeravatar
Schnuppe
Moderatorin
Beiträge: 1174
Registriert: Di Sep 13, 2005 4:55 pm
Wohnort: NRW

Beitrag von Schnuppe » So Apr 01, 2007 2:43 pm

Hallo ...
Herzlich willkommen hier :wink:

Du hörst Dich sehr verzweifelt an, weil Du Deiner Freundin ihren Orgasmus nicht beim Akt geben kannst ?! Ich würde mal behaupten, dass es fast immer der Wahrheit entspricht, wenn die Frau ihrem Mann sagt, dass es nicht so schlimm ist. Es gibt einfach Frauen, die gar nicht mehr brauchen. Natürlich muss ich Dir aber auch sagen, dass wahrscheinlich bei jeder Frau dann mal der Punkt kommt, wo sie es sich einfach auch mal anders wünscht.

Du sagst, dass ihr offen über alles reden könnt. Hast Du ihr aber auch schon mal das gesagt, was Du hier geschrieben hast ? Denn, wenn Du keine Lust auf GV mit Deiner Freundin hast wegen den genannten Gründen, dies aber trotzdem machst und das geht ja jetzt seit 8 Wochen so und genau über Diese Sorgen die daraus resultieren nicht redest, dann wird es noch ein Teufelskreis werden. Es wird nicht besser werden, weil es nicht besser werden kann. Du fühlst Dich dabei doch sicherlich auch nicht wohl und Deine Freundin wird bestimmt auch irgendwann merken, dass mit Dir etwas nicht stimmt.
Habt ihr mal Übungen gemacht oder Hilfsmittel benutzt, die die Dauer des GV verlängern ?

Lg
Bea
Viele die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es Ihnen geben ? Dann sei auch mit einem Todesurteil nicht so rasch bei der Hand. J.R.R Tolkien
www.peta.de

brauche hilfe
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Sa Mär 31, 2007 11:51 pm
Wohnort: Bad Pyrmont

Beitrag von brauche hilfe » So Apr 01, 2007 5:52 pm

hallo bea...


daruber habe ich noch nicht mit ihr gesprochen. du sagst hilfsmittel, was für tolle hilfsmittel gibt es denn da genau.. würde mich freuen wenn du mir ( uns ) ein paar sagen könntest.

danke :)

Benutzeravatar
Wolke
User
Beiträge: 72
Registriert: Mi Feb 21, 2007 6:30 pm

Beitrag von Wolke » Mo Apr 02, 2007 4:59 pm

hallo brauche hilfe!

guck doch mal hier auf der seite bei lösungen. da findest du alle möglichen tipps, wie z.b. gezieltes an- oder entspannen bestimmter muskelpartien, betäubungssprays oder -kondome. gucks dir einfach mal an!

stella
User
Beiträge: 51
Registriert: So Mär 25, 2007 8:58 pm

Beitrag von stella » Mo Apr 02, 2007 9:12 pm

Hallo und herzlich willkommen :)
ich finde es toll das ihr miteinander redet und kann nur bestätigen das es den meisten frauen wirklich nicht um den Orgasmus beim akt geht! ... und wenn sie das so sagt,würd ich ihr getrost glauben.. :-)
wenn man sich da druck macht ( "ich muß sie /ihn befiedigen" / "ich will aber kommen" usw. ) dann klappts doch meist eh nicht und die "angelegenheit " macht nur halb soviel spaß oder verläuft sich im sande.. und danach ist meist mehr frust angesagt... :?
Ich denke man wird bei den tipps hier,wirklich fündig,und dann frohen mutes,ran ans probieren .... :D

Benutzeravatar
Schnuppe
Moderatorin
Beiträge: 1174
Registriert: Di Sep 13, 2005 4:55 pm
Wohnort: NRW

Beitrag von Schnuppe » Fr Apr 06, 2007 6:49 pm

Nun ja... es gibt Kondome, die den Akt verlängern ( können ) klappt nicht immer bei jedem, mein Freund und ich haben damit aber gute Erfahrungen gemacht.
Durex Performa <-- Kondome
Dann kannst Du Dir aus der Apotheke Xylocain Spray kaufen. Wird häufig beim piercen im inneren des Mundes verwendet, weil es betäubt.
Dann kannst Du hier über den Shop auch Stud 100 bestellen. So ähnlich wie das Xylocain Spray. Ich muss aber sagen, das es mir nicht so gut gefallen hat. Es hat einen unangenehmen Geruch und bei uns hat es nicht so die Wirkung gebracht.
Aber besprich es einfach mal mit Deiner Freundin und probiert aus :wink:
Ich wünsche viel Glück dabei
Viele die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es Ihnen geben ? Dann sei auch mit einem Todesurteil nicht so rasch bei der Hand. J.R.R Tolkien
www.peta.de

Benutzeravatar
Peter123
alter Hase
Beiträge: 1688
Registriert: Di Apr 18, 2006 3:48 pm

Beitrag von Peter123 » Sa Apr 07, 2007 12:02 am

reden reden reden auf der Grundlage dieser Seite und Carstens Buch, dann bin ich mir sicher ihr findet eine Lösung :)

Antworten