www.vorzeitige-ejakulation.de Foren-Übersicht www.vorzeitige-ejakulation.de
... das Forum zum Thema Vorzeitige Ejakulation / Vorzeitiger Samenerguss
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Abschlaffung beim Geschlechtsverkehr

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vorzeitige-ejakulation.de Foren-Übersicht -> weitere sexualprobleme
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
PeterRu
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.06.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Sa Jun 13, 2009 10:47 am    Titel: Abschlaffung beim Geschlechtsverkehr Antworten mit Zitat

Hallo,

wie viele andere hier, habe ich das Problem mit der VE. Ich bin auch schon fleißig dabei Beitraege und Berichte zu lesen um dieses Problem in den Griff zu kriegen.

Was mich mindestens genau so sehr wurmt wie dieses Problem ist, dass ich nach der ersten Ejakulation teilweise Probleme habe mit der Errektion habe. Nach dem ersten Samenerguss habe ich keine Probleme wieder eine Erektion zu bekommen, nur schlafft mein Penis dann oftmals sehr schnell wieder ab. Das schlimmste ist, dass dies sogar während des Geschlechtsverkehrs geschiet.
Ich kann jetzt zwar deutlich länger, aber mal mehr und mal weniger steif, was den Sex nicht sonderlich einfach macht und äußerst frustrierend fuer beide Seiten ist Confused

Für Ratschläge und Anregungen wär ich sehr dankbar Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
m23
User


Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: Mo Jun 15, 2009 9:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

hallo!
vorweg wär es erstmal ganz gut vielleicht noch ein paar nähere infos über dich und deine situation zu bekommen! z.b. das alter und wie die bez ist und so! vielleicht fällt es manchen dann leichter ne antwort zu schreiben...weiß ich aber auch nicht genau!
kenn jedenfalls das problem auch! ich kann zwar recht bald nach dem ejakulieren wieder einen hoch kriegen, nur bleibt er oft auch nicht dauerhaft in der härte erhalten Wink aber das problem kreg ich meist ganz gut mit meiner freundin zusammen in den griff (wenn es denn überhaupt dazu kommt, dass sie ein zweites mal will...eher selten... Sad ) Sie merkt ja dann selbst, dass ich vielleicht nicht mehr so erregt bin wie vorher und muss "sich dann vielleicht etwas mehr ins zeug legen" (sorry für die ausdrucksweise) Je mehr reibung zum beispiel entsteht, umso leichter ist es "ihn" steif zu halten! Ich mein, bei mir klappt es auch oft so, dass ich halb-errigiert in sie eindringe (vorallem wenn ich sie vorher noch ein wenig mehr feucht mache) und der rest kommt dann schon von allein! Was mir dann auch oft hilft ist, wenn ich sie an ihren aufregensten stellen noch mit den fingern berühre oder sie halt einfach "nur" anschaue...des erregt einen auch noch weiter!
Hört sich vielleicht alles nach zu einfachen mitteln an, aber bei mir klappt es genau so immer ganz gut...und wenn ich dir damit nicht weiterhelfen kann, dann könnt ich höchstens noch vorschlagen einfach eine längee pause zwischendrin zu machen!
viel erfolg auf jeden fall...Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PeterRu
Newbie


Anmeldungsdatum: 13.06.2009
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Di Jun 23, 2009 4:38 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Erstmal vielen Dank für die Antwort.

Zu meiner/unserer Situation. Ich bin 25, hatte ettliche Jahre (so in etwa 5 Jahre) keine Freundin und auch keinen Geschlechtsverkehr. Wir sind gute 2 Monate zusammen.

Bei ner längeren Pause habe ich dann wieder das Problem, dass ich zu schnell bin.
Im Normalfall bzw. beim ersten Mal brauche ich eigentlich gar keine Reibung, da steht er auch ohne Berührung oder ansehen ohne weiteres auch mal 30 min oder länger. Wenn ich schon erregt bin, aber es noch zu keinem Geschlechtsverkehr oder Berührungen kommt.

Das mit mehr Reibung beim 2. Mal ist ne Idee....mal schauen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
m23
User


Anmeldungsdatum: 09.10.2008
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: Do Jun 25, 2009 9:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

hmmm...okay, dann hilft die längere pause ja auch nicht wirklich!
ich kann halt nur sagen, wie es bei mir immer klappt! Wenn ich erstmal gekommen bin, dann mach ich mich danach halt erstmal ein bisschen frisch (also nur wenn die zeit dafür bleibt Wink ), weil das ja sicher auch schonmal beim entspannen hilft! und wenn das noch nicht reicht um ihn wieder richtig steif zu bekommen, dann bin ich eigentlich manhchmal sogar froh drum, weil ich mich dann endlich mit den dingen an ihr (sorry wenn das sehr blöd klingt) beschäftigen, die mich sonst viel zu schnell kommen lassen Wink wenn ich sie an den richtigen stellen berühre, dann regt sich das von ganz allein! Weiß ja nicht ob du das auch ausprobiert hast, oder ob es dir helfen kann!ß Ich drück dir auf jeden fall die daumen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Streuner
Poweruser


Anmeldungsdatum: 15.05.2010
Beiträge: 120

BeitragVerfasst am: So Sep 18, 2011 6:26 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kenne das Problem. Ich kann auch das zweite Mal erst wieder nach einer längeren Pause, so ungefähr eine Stunde und länger. Obwohl manchmal auch noch darüberhinaus das Problem auftaucht. Ich weiß nicht so recht ob es eine eher biologische oder psychologische Ursache hat. Im Grunde wäre das nicht so schlimm, wenn die Partnerin es akzeptieren würde, dass man eben ne längere Pause braucht. Aber kommt oft vor, dass die Frau meint es müsse gehen und dann noch da anfängt extrem heftig und aggressiv zu blasen. Das bewirkt bei mir aber immer das Gegenteil... ich fühl mich unter Druck gesetzt und dann geht erstmal gar nix... Trocken Training beim Onanieren hat mich da auch noch nicht weiter gebracht.
_________________
"Alles mit der Hand sprach der Praktikant!
Kind und Kegel kennt die Regel.
Gevögelt werden ist nich schwer,
selber vögeln aber sehr!"

Guru Guru - Electric Junk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Streuner
Poweruser


Anmeldungsdatum: 15.05.2010
Beiträge: 120

BeitragVerfasst am: So Sep 18, 2011 6:27 am    Titel: Antworten mit Zitat

EDIT: Evtl. könnte da ein Penisring weiter helfen? Hat da jemand hier Erfahrung mit?
_________________
"Alles mit der Hand sprach der Praktikant!
Kind und Kegel kennt die Regel.
Gevögelt werden ist nich schwer,
selber vögeln aber sehr!"

Guru Guru - Electric Junk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
goodfeel
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.09.2015
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Fr Sep 25, 2015 9:08 am    Titel: Zauberpille Antworten mit Zitat

Da kann ich dir einfach nur nahelegen, der Natur auf die Sprünge zu helfen, und ein Mittelchen eunzuwerfen!(siehe Überschrift, einfach googeln!)
Vielleicht hilft dir das dein Ego aufzubauen, damit kannste locker mehrmals und auch länger! Ich werde davon so rattenscharf, dass meine Freundin es kaum ins Bett schafft Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
goodfeel
Newbie


Anmeldungsdatum: 22.09.2015
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Fr Sep 25, 2015 10:01 am    Titel: Antworten mit Zitat

Nennt sich Zauberpille!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sebik.
Newbie


Anmeldungsdatum: 24.11.2016
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Di März 07, 2017 10:39 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hi, lange Zeit hatte ich das gleiche Problem, der erste Schuß zu schnell, und der zweite Ständer läßt auf sich warten, oder ist nicht prall genug. Wenn ich dann wieder bereit bin, hat meine Freundin entweder keine Lust mehr, oder schläft längst.
Beckenbodentraining und der ganze Kokolores...bringt nix!
Ich habe 2 Möglichkeiten für mich gefunden als Lösung des Problems.
Entweder, wenn ich vorher schon merke, eine Runde reicht, benutze ich das Spray von Marathon-Nights, dann kann ich bis zu 30 Minuten durchhhalten.
wenn ich aber Lust auf 2-3 Runden habe, und ich das gewisse Glänzen in den Augen meiner Freundin sehe, nehme ich greenbeam24, dann können wir die ganze Nacht (oder auch am Tag) sexeln... Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.vorzeitige-ejakulation.de Foren-Übersicht -> weitere sexualprobleme Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group